Kartoffeln pflanzen

Grundschüler pflanzen Kartoffeln

Markhausen – Die Kinder der Klasse 1a und 1b der Grundschule am Markatal haben in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Markhausen Kartoffeln gepflanzt. Dieses Projekt wird schon seit mehreren Jahren gemeinsam durchgeführt. Die Kinder besuchen ein örtliches Feld und pflanzen dort eigenständig die Kartoffeln ein. Innerhalb der nächsten Monate besuchen die jungen Kartoffelbauern ihre Pflanzen und beobachten ihr Wachstum. Im Unterricht wird parallel erarbeitet, wie eine Pflanze aufgebaut ist und was sie zum Wachsen benötigt. Die Schüler freuen sich schon jetzt auf den Herbst. Dann heißt es „Erntezeit“ und sie bereiten anschließend verschiedene Gerichte mit ihren eigens gezüchteten Kartoffeln in der schuleigenen Küche zu.

© 2015 by Grundschule Markhausen